WÖCHENTLICHE YOGA- & MEDITATIONSKURSE AB DEM 6. Mai 2019 - der nächste Anfängerkurs beginnt am Dienstag den 13.August 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es sind die Ideen, aus denen wir Kraft schöpfen. Die Kraft etwas Neues zu beginnen, weiter zu wachsen, den eigenen Weg noch ein Stück klarer zu sehen.“

 

Seit vielen Jahren bereichert Yoga mein Leben. Durch das Praktizieren von Yoga habe ich gelernt, mir meinen Raum im

Hier und Jetzt zu schaffen. Ich liebe es, wenn der Geist zur Ruhe kommt und es in mir still wird, obwohl der Körper in Bewegung ist.

Yoga und Meditation waren mit meine Weichensteller mein Leben umzukrempeln: Schnelligkeit, Reizüberflutung, volle Terminkalender und Oberflächlichkeit zu verbannen. Meinen bisherigen Job loszulassen, Berlin den Rücken zu kehren, um ein Leben in der Natur, mit mehr Zeit für mich und meine Familie zu (er) leben und mich neu zu finden. Yoga ist heute Erdung und in Verbindung sein mit mir.

 

Am Dienstag den 13. August startet der 2. Anfängerkurs. Dieser Kurs besteht aus 8 Terminen in Folge. Jeden Dienstag treffen wir uns um 17.30 für 75 Minuten. Der Kurs endet am 1. Oktober 2019.Du lernst in diesem Kurs was Yoga bedeutet und beinhaltet. Du übst Dich in den wichtigsten Asanas (Körperhaltungen), Du lernst u.a. das Pranayama (Atemübungen) deine Konzentration steigert, Du erfährst was Savassana (Tiefenentspannung)  ist und nach diesem Kurs bist Du deutlich fitter und Dein Geist ruhiger. Für diesen Kurs ist eine Anmeldung erforderlich. Gern unter: hof-jakob@web.de oder unter 033603 416588. Ich freue mich auf Dich.

 

Alle anderen Kurse (siehe unter der Rubrik: Yoga und Meditation) sind ohne Anmeldung. Komme einfach ein paar Minuten früher damit Du in Ruhe einchecken und ankommen kannst. Bis ganz bald!

Der Stundenplan gilt vorerst vom 06.Mai - 12.August 2019

 

 

 

YOGA & MEDITATION & HEALING CONSCIOUS BREATHING - MIT YOGA BARN & SPIRIT BREATH VOM 28.- 30. JUNI

Du möchtest dem Großstadtdschungel übers Wochenende entfliehen und raus aufs Land? Du brauchst mal wieder etwas Zeit für dich? Sehnst dich nach einer kleinen Auszeit und ganz viel frischer Luft? Dann komm mit Yoga Barn und Sascha von Spirit Breath zu uns auf den HOF JAKOB!

Steffi vom Yoga Barn wird jeden Tag mit Euch in der Scheune meditieren und Yoga praktizieren. In deiner freien Zeit, kannst du im Garten unter Obstbäumen sitzen oder in der Hängematte entspannen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dich bei der Ernte zu beteiligen, Holz zu hacken, ein Stück auf dem Jakobsweg zu pilgern, mit dem Rad die Gegend zu erkunden oder einen meditativen Spaziergang zu einem der schönen umliegenden Seen zu machen. Am Abend kannst du gemeinsam mit uns am Lagerfeuer sitzen, Musik machen, falls du ein Instrument spielst oder einfach nur die Ruhe genießen und hier draußen den einzigartigen Sternenhimmel beobachten.

Abgerundet wird das ganze Retreat mit einer yogisch leichten Ernährung (nicht zu viel und hauptsächlich vegan) und mit Produkten vom Hof Jakob und aus der Region.

*** Am Samstag gibt es eine zusätzlich Session mit dem wunderbaren und einzigartigen Sascha von Spirit of Breath - Healing Conscious Breathing:

Indem wir das Atemmuster ändern, können wir direkten Einfluss auf unseren physischen, mentalen und emotionalen Seinszustand ausüben.
Durch bewusstes verbundenes Atmen wird die Aufmerksamkeit in den Körper gelenkt und zur intensivierten Erfahrung des gegenwärtigen Augenblicks gebracht, welche frei von Beurteilung, Vergleichen oder Analyse ist.
Je mehr wir uns dem Atem hingeben können, desto gelöster und entspannter können wir mit intensiven Zuständen umgehen.
Verborgene Muster, die uns davon abhalten, aus vollem Potential zu schöpfen, können erkannt und losgelassen werden und so können wir uns wieder dem Flow hingeben.
Jeder muss seinen eigenen Weg gehen. Und genau dies ist so markant in der Atemarbeit: Wir erfahren genau das, was für den Einzelnen relevant ist.

Anmeldung unter: www.yoga-barn-berlin.de

 

SOMMERSEMINAR - ACHTSAMKEIT IN DER NATUR - FÜR FAMILIEN 12. / 13. / 14. JULI AUF DEM NATURHOF JAKOB

Der Seminarhof mit großem verwunschenem Garten und großer Yogascheune befindet sich direkt am sogenannten Jakobsweg in einem natürlichen Ambiente inmitten von Feldern, Wald und Seen. 

Wir laden euch ein, in einem achtsamen Rahmen zusammen zu kommen. Euch erwarten Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Spiele, Massagen, Basteln, Tanzen, Yoga, gemeinsames Essen uvm. - alles alltagstauglich, sodass ihr die Praxis zu Hause fortführen könnt. Als Anregung dazu gibt es liebevoll von Hand gestaltete Übungskarten, die euch und eure Kids im Alltag unterstützen und motivieren.

 

 Für wen ist das Seminar gedacht

·      für Familien mit Kindern ab 4 Jahre

·      Eltern, die erfahren möchten, wie sie selbst Ruhe, Entspannung und Verbundenheit im Familienalltag finden können

·      Eltern, die Ideen suchen, wie sie Achtsamkeit mit ihren Kindern praktizieren können

 

Seminarinhalte

·      Vermittlung von theoretischem Wissen zur achtsamen Elternschaft

·      Vermittlung von praktischen Übungen der Achtsamkeit

·      Inspirationen für Rituale im Alltag (Dankbarkeit, Kommunikation, Naturerleben, Essen, Spielen)

·      Austausch und Gemeinschaft in der Seminargruppe

·      Elternraum: insgesamt 3 Seminarstunden nur für Eltern

·      Kinderzeit: insgesamt 3 Seminarstunden nur für Kinder

·      plus: Freizeit zum Verweilen, Spielen, Baden, Toben, in die Wolken schauen

 

Kosten pro Familie für 3 Tage / zwei Nächte

Seminar: 200,- pro Familie (115.- für Mutter mit Kind)

Verpflegung:3 Tage bio-vegetarisch: Erwachsener 60,- / Kind 35,-

Unterkunft: 2 Nächte, frei wählbare Optionen: 

     Auf dem Hof: im Zelt: 30,-  oder Wohnwagen: 40,- 

     Hübsche, fußläufig gelegene Pilgerherberge am Jakobsweg: 60,- pro Bett, 20,- extra Matratze

     Nahegelegenes Gutshaus: 90,- pro Bett im Doppelzimme

     Ferienwohnung für 2 Erwachsene und 2-3 Kinder 120,- 

 

Seminargestaltung

Freitag

      11 Uhr Ankommen auf dem Hof

      kleines Mittagsessen

      Seminarzeit für die gesamte Gruppe

      Freizeit

      Lagerfeuer mit Stockbrot und Grillen

Samstag

      Morgenmeditation für die Eltern 

      gemeinsames Frühstück

      Seminarzeit für die gesamte Gruppe

      Elternraum/Kinderzeit

      Mittagessen

      Mittagspause

      Seminarzeit für die gesamte Gruppe

      Elternraum/Kinderzeit

      Achtsames Abendessen (optional: gemeinsames Kochen)

      Lagerfeuer

Sonntag

      Morgenmeditation für die Eltern

      Gemeinsames Frühstück

      Seminarzeit für die gesamte Gruppe

      Seminarende 13 Uhr

      Mittagessen auf dem Hof möglich

      Gemeinsame Nachmittaggestaltung möglich

 

 Anmeldung unter: www.achtsamkeit-mit-kindern-berlin.de

 

 

 

DIE KRAFT DES WÜNSCHENS..... SCHAMANISCHES SEMINAR VOM 20-21.JUlI

Die Kraft des Wünschens

Berlin/ Umgebung – Märkisch Oderland

Samstag 20.07. bis Sonntag, 21.07.2019 

 

Die Fähigkeit, Herzenswünsche zu verwirklichen, ist so uralt wie die Menschheit selbst. Sie ist uns als schöpferischen Wesen in die Wiege gelegt. Wir können und dürfen uns eine Realität in Fülle, Liebe und Freude erschaffen, in körperlicher und geistiger Vitalität.

Die schamanische Tradition lehrt verschiedene Methoden, Zukunftslinien zu bereisen, um den bestmöglichen künftigen Seins-Zustand zu erfühlen und zu visualisieren. Auf diese Weise ziehst Du diesen Zustand wie ein Magnet in Deine Realität.

Was die Schamanen intuitiv erfassten ist eine inzwischen von Seiten der modernen Physik und der Neurobiologie erklärbares Phänomen der Resonanz zwischen unserem geistigen Bewusstsein und dem Quantenfeld.

Ob bewusst oder unbewusst…wir sind Schöpfer unserer Realität. Fangen wir an, diese Schöpferkraft verantwortungsvoll und bewusst wahrzunehmen und anzuwenden, wird der Weg leicht, fließend und unbeschwert.

In diesem Wochenendworkshop bekommst Du die Möglichkeit, Dich wieder an die in Dir angelegte Kraft des „richtigen“ Wünschens und Kreierens zu erinnern. Mit verschiedenen schamanischen und anderen Coaching-Techniken wirst Du mehr Bewusstsein darüber erlangen, welche Glaubenssätze und Prägungen Dich bislang durchs Leben führen und wie Du sie – Stück für Stück – auflösen kannst. Du wirst mehr in Kontakt mit Deinen innigsten Herzenswünschen kommen.
Du bekommst die Gesetzmäßigkeiten der Materialisierung vermittelt und lernst, diese im Alltag anzuwenden.

Aus dem Programm:

·      Bewusstsein, Gedankenkraft, Resonanz und Co. – die Hintergründe/Geistigen Gesetzmäßigkeiten

·      Schamanisches Reisen

·      Partnerarbeiten

·      Geführte Meditationen

·      Systemische Methoden („Kurz-Aufstellungen“)

·      Wunschzeremonie mit Feuerritual

·      Naturerlebnisse

und vieles mehr…

Seminarleitung: Monika Feuerlein und Martin Hausbauer

Wo: Wir laden ein auf den wunderschön gelegenen Hof Jakob mit seinen gemütlichen Räumlichkeiten und großem Obstgarten. Der Seminarort liegt direkt am Jakobsweg, in Märkisch-Oderland 70 km oder 42 Bahnminuten (RE1 bis Jacobsdorf Mark) von Berlin entfernt. Ein Shuttle-Service vom Bahnhof zum Hof ist vorhanden: Hof Jakob, Ausbau nach Petersdorf 3, 15326 Zeschdorf/Petershagen, Info: www.hof-jakob.de

Wann: Samstag, 20.07. 2019, 09:00 bis ca. 21:00, inklusive Pausen
Sonntag, 21.07.2019, 09:00 bis 16:00, inklusive Pausen

Wir empfehlen ein entspanntes Ankommen am Freitag, 19.07.2019, ab 18:00, ein abendlicher Snack wird angeboten.
Kosten: € 258.- inkl. Frühbucherrabatt bis 15.06.2019, danach € 280.-

Unterkunft/Verpflegung:

Es stehen verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Bei Anreise am Freitag, 19.07.2019

·      im Zelt im Garten oder auf Matratze im Seminarraum im Hof Jacob, inkl. Verpflegung: € 95,00.

·      pro Person im DZ der Pilgerherberge, inkl. Verpflegung: € 135,00.-

·      Übernachtung pro Person im DZ des Gutshauses, inkl. Verpflegung: € 175,00.-

Bei Anreise am Samstag, 20.07.2019

·      im Zelt im Garten oder auf Matratze im Hof Jacob, inkl. Verpflegung € 65,00.-

·      pro Person im DZ der Pilgeherberge, inkl. Verpflegung € 85,00.-

·      Übernachtung pro Person im DZ des Gutshauses, inkl. Verpflegung € 105,00.-

Alle Preise beinhalten Übernachtung, Verpflegung und die Seminarraumnutzung. Wasser und Tee sind im Preis inkludiert. Einzelzimmer auf Nachfrage möglich.

Pilgerherberge und Gutshaus sind über den Jakobsweg zu Fuß erreichbar und ca. 20 Geh-Minuten vom Hof Jakob entfernt.

Die Kosten für die Unterbringung sind von den Teilnehmer/Innen selbst zu tragen und am Ende des Aufenthaltes vor Ort zu bezahlen.

Für alle, die mit der Bahn anreisen wird ein Shuttle-Service zum/vom Hof Jacob bzw. zu den Unterkünften angeboten.

Yoga:
Am Freitag wird von Frau Karin Bracht, der Besitzerin des Hof Jakobs, Yoga für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Yogaerfahrung angeboten. Wenn gewünscht bitte vorab um Eure Anmeldung. Preis: € 10,00.-

 

Anmeldung und Infos zum Seminar:

Mo Feuerlein, 017631521480, mo@lebensrad.net, www.lebensrad.net

Martin Hausbauer, 0043 664 8409758, schamane@die-optimisten.net, www.schamanenkraft-akademie.jim

 

YOGA & MEDITATION MIT DER YOGIBAR BEI JAKOB VOM 2. - 4. AUGUST

Komm mit auf's Land zu Jakob mit der Yogibar. Yoga und Meditation mitten der Natur am Jakobsweg!

Ein Yoga-Wochenende ist eine schöne Gelegenheit, den Alltag hinter sich zu lassen und einmal mit viel Ruhe und Zeit ins Yoga einzutauchen. Die Yogastunden laden Körper, Geist und Seele mit neuer Energie und Positivität auf, Entspannungssübungen und Meditation schenken Ruhe und inneren Frieden. Anmeldungen unter: www.yogibar.de

 

 

TERMINVORSCHAU FÜR WEITERE YOGARETREATS UND SEMINARE:

 AUGUST: 

23. - 25. August: Yogaretreat mit Caro von feelfreeyoga aus Berlin- Friedrichshain 

 

 

SEPTEMBER: 

13. - 15.  September: Yoga und Meditation - Retreat mit Yoga Barn Berlin

 

mehr zu diesen Angeboten in Kürze.......

 

WOMANHOOD - RETREAT MIT YOGA BARN BERLIN VOM 09. - 11. AUGUST 2019

 

Voll und Ganz Frau sein. Nach den Womanhood Workshops im Yoga Barn Berlin gibt es jetzt zur Vertiefung ein Wochenend Retreat mit Isabella von Yoga Barn Berlin auf dem Hof Jakob. Hier werdet ihr gemeinsam im Kreis von Frauen tiefer in das Thema Frausein eintauchen. Es wird Zeit zum Fühlen, Bewegen und Verbinden geben. Was macht dich als Frau aus? Wo ist der Unterschied zwischen Frau und Mädchen? Wie kannst du dich mit deiner femininen Seite in Verbindung setzen?

Die Yogastunden sind geprägt von einem bewusst femininen Stil, der Raum zum nachspüren und fühlen lässt. Yin Yoga, aber auch kräftigende Elemente sind hier enthalten. Wir fließen durch den Zyklus des Frauseins und erforschen wir wir uns durch Self-Care Rituale besser unterstützen können. Im Rahmen des Retreats können wir noch tiefer in das Thema eintauchen. Auch Themen wie empathisches Zuhören, gewaltfreie Kommunikation und Meditation werden erlebbar gemacht. Wir lernen das Grausein zu umarmen und mit allen Sinnen zu genießen.

Wir praktizieren gemeinsam und tauschen uns aus und weben somit achtsam ein unterstützendes Netzwerk von Frau zu Frau.
Frauen mehrerer Generationen, Mütter, Mädchen und alle die, die sich als Frauen definieren sind willkommen.

Abgerundet wird das ganze Retreat mit einer yogisch leichten Ernährung (nicht zu viel und hauptsächlich vegan) und mit Produkten vom Hof Jakob und aus der Region.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

DIE ANMELDUNG ERFOLGT UNTER: www.yoga-barn-baerlin.de

 

KOSTEN FÜR UNTERKUNFT INKL. VERPFLEGUNG:

Natur pur: Unterkunft Hof Jakob
Zelt & Verpflegung (alternativ auch eigene Hängematte und Schlafmatte im Yogaraum): 120 Euro für alle Tage (Bezahlung vor Ort)

Natur Light: Herberge „Orgelwerkstatt“
Bett & Verpflegung (DZ): 150 Euro für alle Tage (Bezahlung vor Ort)

Natur Delux:
Unterkunft Gutshaus (DZ): 180 Euro

SEMINARKOSTEN:
140 Euro
early bird bis 28.06.2019 14 Uhr 120 Euro

ORT/ADRESSE/TREFFPUNKT:
Ausbau nach Petersdorf 3
15326 Zeschdorf OT: Petershagen

https://www.hof-jakob.de

Der „Hof Jakob“ befindet sich direkt am Jakobsweg, im Märkisch Oderland, am Rande des Schlaubetals, ca.70km von Berlin entfernt.
Bhf: Jacobsdorf (Mark)
Von Berlin direkt mit dem Zug (R1) erreichbar bis Jacobsdorf (ca. 45 min)
Von dort bis zum Hof mit dem Rad oder alternativ auch Pick-Up Service möglich

TERMIN:
09.08.2019 - 11.08.2019

TAGESABLAUF:

ANKOMMEN UND ABSCHALTEN

Freitag:
Ab 16 Uhr Anreise
18.00 - 19.30 Uhr Begrüßung, sanfte Yogastunde, ankommen und den Alltag hinter sich lassen
19.30 Uhr gemeinsames Abendessen Lagerfeuer mit Meditation oder Austausch

Samstag:
ZYKLISCHES WESEN
08.00 - 10.00 Uhr Meditation und Morning Flow Yoga ( Erster Zyklusteil )
10.00 - 11.00 Frühstück
11.00 - 13 Uhr freie Zeit
13.00 - 14.00 Uhr Meditation
16.30 - 18.30 Yoga und bewegte Meditation (zweiter Zyklusteil)
19.00 Uhr Abendessen, gemeinsame Zeit, Lagerfeuer, Austausch Selfcare und Community Care

Sonntag:
ICH-SEIN
08.00 - 10.00 Uhr Meditation und Morning Flow Yoga (gesamter Zyklus)
10.00 - 11.00 Uhr Frühstück
13.00 – 14.00 Good Bye Class/Abschlusskreis
ab 14.30 Uhr Abreise

 

 

 

MEDITATIONSRETREAT IN STILLE – EINFACH SEIN - HOF JAKOB - 30. AUGUST - 1. SEPTEMBER 2019

„Meditation erweitert Deinen Horizont und zeigt Dir Möglichkeiten auf, von deren Vorhandensein Du nicht einmal etwas geahnt hast.“

Giovanni Dienstmann

 

An diesem Wochenende laden wir Dich ein mit uns zu Meditieren, zu Schweigen und zu Sein. Wir treffen uns inmitten der Natur am Jakobsweg im Märkisch-Oderland. Hier findest Du einen Ort um Dich mit Dir zu verbinden, Dich in Meditation zu üben und Deinen Horizont zu erweitern. Wir begleiten Dich durch das Wochenende mit Achtsamkeit, Erdung und Raum zum Durchatmen.

 

Das Seminar ist für Unerfahrene und Erfahrene.

 

Kosten: 

Hof Jakob, im eigenen Zelt, mit vegetarischer Verpflegung und Seminarbeitrag = 270,- 

Pilgerherberge, DZ, EZ (fussläufig über den Jakobsweg 20 Minuten) mit vegetarischer Verpflegung und Seminarbeitrag = 300,- 

 

Anmeldung:

hof-jakob@web.de

www.hof-jakob.de (hier findest Du weitere Informationen, zum Hof und zur Anreise)

 

Wir freuen uns auf Dich! 

Karin Bracht & Simone Mühleck

 

 

 

 

Ernte 2018: Leckere Säfte, Walnüsse und Lavendel in Augenkissen

Auf Hof Jakob stehen viele alte Obstbäume und obwohl der letzte Sommer super heiß war und die Bäume ganz schön gelitten haben, war die Ernte reichlich. Es gibt jede Menge Obst in Flaschen: Apfelsaft naturtrüb und klar, Birnen-, Johannisbeer- und Kirschsaft - natürlich Bio.

 

Auch der Walnussbaum hat es gut mit uns gemeint, wir teilen gern mit Euch unsere Walnüsse.

 

Wer auf selbstgenähte Augenkissen steht, findet hier eine bunte Auswahl an karierten Augenkissen, gefüllt mit Leinsamen und Lavendel aus dem Garten. Einfach anrufen, Termin vereinbaren und vorbeikommen.