Über mich

 

"Nichts ändert sich, bis man sich selbst ändert und plötzlich ändert sich alles."

Hallo, ich heiße Karin Bracht! Ich liebe Menschen, echte Begegnungen, wahre Kommunikation, Meditation und Yoga.

Das bedeutet für mich Hingabe und Selbsterfahrung, Wandel und Entfaltung. Meinem wahren Selbst immer näher kommen, in Stille oder echtem Austausch, das ist meine Passion und daraus entstand mein Ruf, mein Herzenswunsch!!! Ich möchte unseren Hof Jakob mit Menschen teilen, die genau dieses in die Welt bringen, die mit ihren Seminaren und Retreats inspirieren/für Entfaltung sorgen. Ich möchte Menschen unterstützen, die nach Freiheit streben, die ihre Glaubenssätze und Schutzmechanismen loslassen wollen. Ich möchte immer wieder der Liebe Raum geben, deshalb darf hier geheiratet und gefeiert werden. 


 

Willkommen auf Hof Jakob, Dein Ort für SELBSTLIEBE und LIEBE!

Mein Prozess hat mich vom Sauerland über das Rheinland mit Abzweig in die Niederlande nach Berlin und nun mit meiner kleinen Familie ins Märkisch-Oderland geführt. Wir haben mit Hof Jakob einen Ort gefunden, der uns nach vielen Jahren des Großstadtlebens Erdung und einen Raum zur Entfaltung geschenkt hat.

 

Eine leidvolle Phase hat dazu geführt, meine Spiritualität zu leben, meine tiefe Sehnsucht zu entdecken und mein Potenzial zu entfalten. Deshalb lebe und arbeite ich heute auf unserem Hof Jakob und tue das was mich erfüllt.

 

Ich liebe es, hier mit Menschen im Kontakt zu sein, auf Augenhöhe zu arbeiten, mein Herz für ihre Anliegen zu öffnen und sie in ihrem Prozess der Entfaltung zu begleiten, ihnen einen Raum in der Natur zu bieten und das sehr gern als Gastgeberin, Therapeutin und als Yogalehrerin.

 

Ausbildung und berufliche Erfahrungen:

- Ausbildung zur Erzieherin, Olsberg & Krefeld

- Studium der Helfenden Sozialpädagogik, Niederlande

- Ausbildung in Systemischer Paar- & Familientherapie, Berlin

- Ausbildung als Hatha-Yogalehrerin, Berlin

-Ausbildung als Bhakti-Yogalehrerin, Berlin (derzeit)

- Seminare/Fortbildungen/Selbsterfahrung (Transgenerationale Weitergabe, Inneres Kind, Biografiearbeit, MBSR-Kurs, Heldenreise,  

   Schattenreise, Gruppenanalytische Selbsterfahrung, Vipassana, Holotropes Atmen, Somatic Experiencing, Schamanische Reisen,

   Kakaozeremonien ...)

- seit 2016 Therapie, Supervision, Coaching auf dem Hof Jakob

- 2012 - 2016 Gemeinschaftspraxis (Kommaleben) für Systemische Familientherapie, Supervision, Coaching und

  Erziehungsberatung, Berlin

- 1996 - 2006 und 2010 - 2016 Wohnprojekt für traumatisierte Kinder und Jugendliche, Düsseldorf

- 2006- 2009 Pädagogische Bereichsleitung Kinderheim, Berlin